Museumsbesuch Erdwissenschaften

Nachdem sich die 3B die letzten Monate eingehend mit den Themen Entstehung der Erde, Entwicklung der Lebewesen und Pflanzen auf unserem Planeten, sowie Fossilien beschäftigt haben, war es nun Zeit, das Joanneumsviertel zu besuchen. Die Schüler/innen hatten die Möglichkeit, im Museum der Erdwissenschaften Fossilien auszugraben und sie den einzelnen Erdzeitaltern zuzuordnen. Wir sahen das Skelett eines Riesenhirschen und auch ein Skelett eines Megaladons, eines Riesenhais, gab es zu bestaunen. Unseren sehr begeisterten und netten Guide konnten die Schüler/innen mit viel Vorwissen beeindrucken. Das Interesse war groß und die Zeit reichte kaum aus, um alle Fragen zu beantworten. Eine tolle Ausstellung!

Weitere Bilder gibt es in unserer Fotogalerie.