Schulsozialarbeit goes Instagram!

Da die Kommunikation unter Jugendlichen heute hauptsächlich über soziale Medien passiert und ein Alltag ohne Smartphone nicht mehr auszudenken wäre, ist es auch für die Schulsozialarbeit an der Zeit online präsent zu werden, um so möglichst nahe an der Lebenswelt der Schüler*innen zu sein.

Unter dem Namen schuso_jutta bin ich (Schulsozialarbeiterin Jutta Loder-Taucher) ab sofort auf Instagram zu finden: https://www.instagram.com/schuso_jutta/

Das Medium wird einerseits als Informationskanal genutzt um Informationen auf einfachem Wege an die Schüler*innen zu tragen, andererseits soll dadurch auch die Kontaktaufnahme für alle Zielgruppen noch niederschwelliger gestaltet werden. Außerdem können durch die Vorbildwirkung in der Nutzung auch Tipps für den sicheren und verantwortungsvollen Umgang mit sozialen Medien generell gegeben werden.

Ich freue mich auf Abonnent*innen!